logo
Lerne zu Tauchen - Learn to Dive - PADI / CMAS
Diving is Fun
Aktuelles / News
aktuelle Photos
Tauchen lernen
Der Tauchlehrer
Schnuppertauchen
Der 1. Tauchschein
Weiterbildung
Tauchlehrer werden
Kontakt-Formular
Links / Impressum
Die Staff Instructoren Raffy und ich mit erfolgreichen Absolventen des IDC
Sei Du dabei - regelmäßig begleite ich hier IDC

Tauchlehrer werden!

Was macht einen Tauchlehrer zu einem guten Tauchlehrer?

Der Verband, für den er unterrichtet? Allein sicher nicht!

Ob er ehrenamtlich oder gegen Entgelt unterrichtet? Ebenso wenig!

Dass er stets die größtmögliche Sicherheit seiner Tauchschüler gewährleistet? Das ist unbedingt notwendig - eine absolute Selbstverständlichkeit - allein aber bei weitem nicht hinreichend für einen guten TL!

Was ist es dann? Es ist seine Einstellung, sein Wille sich individuell auf seine Tauchschüler einzurichten und mit aller Hingabe seine eigene Liebe zum Tauchen und den Spaß am Tauchen weiter zu geben.

Und es ist ein Set an didaktischen und pädagogischen Methoden und Fertigkeiten die er anwendet um seinen Tauchschülern das Lernen möglichst leicht zu machen und sie in jedem Kurs auf's Neue zu begeistern. Und, ja, hier gibt es dann doch in der Praxis große Unterschiede zwischen den in dieser Hinsicht guten Verbänden, die Tauchlehrer ausbilden, die vom Unterrichten auch leben können müssen und den "Ehrenamtler-Verbänden" für reine Vereins-TL, zu denen die Tauchschüler quasi automatisch aufgrund Vereinszugehörigkeit kommen.

Tauchlehrer zu sein ist keine Wissenschaft - Tauchlehrer zu werden mit ein wenig Fleiß (bei allen Verbänden in gleicher Weise!) fast garantiert - und dennoch musst Du für Dich die Frage beantworten:

Was für ein Tauchlehrer möchtest Du werden? Ist es der im oben genannten Sinne "gute" Tauchlehrer, dann habe ich gute Tipps für Dich - melde Dich einfach über das Kontaktformular!

Du möchstest Dich perfekt vorbereiten?

Ich mache Dich fit für den IDC! Ganz individuell bereite ich Dich so vor, dass der Tauchlehrer-Kurs für Dich wirklich effektiv ist und keinen Stress mehr bedeutet. Sei es durch die Divemaster-Ausbildung, gezieltes Skill-Training, Theorie-Nachhilfe, Tabellen-/eRDPml-Training oder nach Absprache auch den Assistant Instructor Kurs. Und da ich schon mehrere IDC als Staff-Instructor mit durchgeführt habe, kann ich Dich so vorbereiten, dass Du im IDC nahtlos weitermachen kannst (und den IDC ganz relaxt und mit Vorsprung vor den anderen Kandidaten absolvieren kannst - das lohnt, denn so macht der IDC noch viel mehr Spaß und bringt Dir mehr!).

Du brauchst einen Tipp für einen wirklich guten - und total netten - PADI-Course-Director? Schau mal hier: http://www.top-idc.de/ !

in paradiesischer Umgebung Tauchlehrer werden...
Tauchen lernen mit A. Ritzenhofen, PADI IDC Staff Instr. #926877 + CMAS TL ** / i.a.c. Master Instructor #1965